Diplomatische und Dienst Visum

Dieses Visum wird nur für Inhaber eines Diplomaten-, und Dienstpasses, sowie Inhaber des United Nations Laissez-Passer ausgestellt. Die Aufenthaltsdauer ist von dem Reisezweck abhängig. Maximale Aufenthaltsdauer ist 60 Tage.


Vorrausetzung:

  1. ein ausgefülltes Visumanfragsformular (Bittle klicken Sie hier Herunterladen)
  2. Original Reisepass, gültig für mindestens 6 Monate ab Ankuftsdatum in Indonesien
  3. Für Nicht Schweizer und Liechtenstein Bürger, bitte legen Sie eine Kopie der gültigen Schweizerischen Legitimationskarte bei
  4. eine Passfoto
  5. Kopie der Rück-, oder Weiterflugbuchung, oder Flugticket
  6. Verbal Note


Inhaber eines Diplomaten- und Dienstpasess von den unten angegebenen Ländern brauchen kein Visum für die Einreise nach Indonesien:

  1. Afghanistan (30 Tage)
  2. Argentinien (30 Tage)
  3. Aserbaidschan (30 Tage)
  4. Bangladesch (30 Tage)
  5. Belarus (30 Tage)
  6. Bosnien-Herzegowina (30 Tage)
  7. Brasilien (14-30 Tage)
  8. Bulgarien (30 Tage)
  9. China (30 Tage)
  10. Columbia (30 Tage)
  11. Ecuador (14-30 tage)
  12. Frankreich (30 Tage)
  13. Indien (30 Tage)
  14. Iran (14-30 Tage)
  15. Kambodscha (14 Tage)
  16. Kasachstan (30 tage)
  17. Kroatien (30 Tage)
  18. Kuba (14 Tage)
  19. Kyrgyzstan (30 tage)
  20. Laos (14 Tage)
  21. Mazedonien (30 Tage)
  22. Mongolei (30 Tage)
  23. Myanmar (14 Tage)
  24. Nord Korea (14 Tage)
  25. Österreich (30 tage)
  26. Pakistan (30 Tage)
  27. Paraguay (30 Tage)
  28. Peru (30 tage)
  29. Polen (30 tage)
  30. Portugal (30 Tage)
  31. Russland (14-90 Tage)
  32. Schweiz (30 Tage)
  33. Slowakei (30 tage)
  34. Slowenien (30 Tage)
  35. Sri Lanka (30 Tage)
  36. Surinam (30 Tage)
  37. Südkorea (14 Tage)
  38. Tunesien (30 Tage)
  39. Türkei (30 Tage)
  40. Ungarn (30 Tage)
  41. Vereinigte Arabische Emirate (60 Tage)
  42. Venezuela (30 Tage)
  43. Vietnam (30 Tage)


Das Einreichen des Visum-Antrages  

Der Antragsteller oder ihre Agenten reichen die kompletten Unterlagen direkt zum Schalter der Visa und Konsularabteilung in der Botschaft von Indonesien in Bern ein. Der Antrag muss zwischen Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr, außer an Feiertagen eingereicht werden. Keine Voranmeldung ist für den Visumsantrag erforderlich.

Der Visumsantrag kann auch per Post an den unten geschriebenen Postfach-Adresse geschickt werden. Bitte senden Sie Ihren Visumantrag per Einschreiben. Wenn Ihren Pass per Post zurückgeschickt werden sollte, bitte reichen Sie uns einen adressierten Umschlag mit Briefmarken für Einschreiben (Briefmarken im Wert von CHF 6).

Botschaft von Indonesien
Postfach 112
3000 Bern 15